Business-Software-Beratung & IT-News

IT-News:Mobile Anwendungen, Cloud Computing und Big Data

Posted in Software, Softwareentwicklung, Untersuchung by SoftSelect | Softwareberatung & IT-News on Dezember 18, 2012

Die IT-News für das kommende Jahr. Die Entwickeung der IT- und Softwaremärkte in 2013. Hier drei Bausteine, die die IT-Trends beschäftigten und uns auch in 2013 mit Sicherheit beschäftigen werden.

 Mobile Anwendungen

Die Zeiten, in denen die Unternehmens-IT in der Hauptsache Desktop PCs mit einem Windows-Betriebssystem bereitstellte, vorbei. Der Siegeszug der Smartphones schreitet weiter voran. Gartner geht davon aus, dass der PC  als wichtigstes Gerät für den Internetzugang vom Mobiltelefon abgelöst wird. Auch Tablets gewinnen immer größere Marktanteile und schließen zu den Notebooks auf. Die Integration der zugleich privat genutzten mobilen Endgeräte in die Unternehmens-IT wird als BYOD – „Bring your own Device“ bezeichnet. Die hybride Nutzung von Smartphones und Tablets geschäftlich und privat stellt die IT-Abteilungen vor neue Herausforderungen in puncto Sicherheit.

Cloud Computing

Die Verlagerung von Daten und Informationen in ein externes Rechenzentrum nimmt vermhehrt zu. So wird auch dieNutzung, des mit dem Internet verbundenen Services, im kommenden Jahr deutlich steigen. Dieser IT-Trend betrifft Unternehmen und private Nutzer gleichermaßen. Die Personal Cloud für die private Nutzung dient den Usern insbesondere dazu, die Daten von verschiedenen Geräten zu verwalten und zu synchronisieren.

In den Unternehmen steigt die Nachfrage nach Cloud-Services für Infrastruktur (IaaS), Plattformen (PaaS) und Software (SaaS) weiterhin an. Der Branchenverband Bitkom geht von einem jährlichen Wachstum von 30 bis 50 Prozent in den kommenden drei Jahren aus. Viele Firmen haben in den vergangenen Jahren bereits erste Erfahrungen mit Cloud Computing gemacht. Vorteile wie eine schlankere IT und eine höhere Flexibilität werden erkannt. Auch komplexere Anwendungen wie umfängliche Cloud-ERP-Systeme werden von dieser Entwicklung profitieren und in den kommenden Jahren stärker nachgefragt werden. Den vielerorts noch anzutreffenden Sicherheitsbedenken gegenüber Software aus der Cloud entgegnen viele Softwarehersteller in der DACH-Region mit der Etablierung höchster Sicherheitsstandards in den Rechenzentren.

Big Data

Mit dem unaufhaltsamen Anstieg der in den Unternehmen oder im Web anfallenden Datenmengen wachsen zugleich die Anforderungen an die IT-Landschaft, mit diesem Tempo Schritt zu halten. Die Datenberge aufzubereiten, auszuwerten und für das Unternehmen produktiv nutzbar zu machen, ist das zentrale Ziel von Big Data. Die Möglichkeiten von Big-Data-Anwendungen sind manigfaltig: So können Firmen beispielsweise durch die Auswertung von Foren und Beiträgen im Netz wichtige Erkenntnisse über Zufriedenheit und Wünsche der Kunden gewinnen. Durch die konsequente Erfassung und Auswertung der Betriebs- und Maschinendaten im Unternehmen können Schwachstellen identifiziert und die Produktion insgesamt verbessert werden. Die Software-Hersteller reagieren auf die neuen Herausforderungen mittels neuer Techniken und Verfahren wie dem In-Memory-Computing. Business-Intelligence-Anwendungen finden so in den kommenden Jahren eine immer breitere Kundschaft, die sich insbesondere Analysen und Reports in Echtzeit erhofft.

Weitere Entwicklungen und Software Trends 2013 aus der IT finden Sie im Software Wissenspools der SoftSelect GmbH.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: